.Freie.Waldorfschule.
.Weimar
   

Die Schulbibliothek der Freien Waldorfschule Weimar

Die Schulbibliothek der Freien Waldorfschule Weimar ist eine Elterninitiative und steht allen Eltern, Kindern und Mitarbeiter*innen der Schule offen. Sie befindet sich derzeit im Kapla-Raum, gleich hinter dem Hort. Die Öffnungszeiten werden jeweils in der Schulpost bekanntgegeben.

Die Ausleihe ist kostenlos und voraussetzungslos; die Leihfrist beträgt maximal 3 Monate. Die Rückgabe der Bücher ist zu den Öffnungszeiten oder jederzeit über die Mitarbeiter*innen des Hortes möglich. Regelmäßig bieten wir außerdem Bibliothekseinführungen ab der 3. Klasse an.

Im Bestand befinden sich vor allem ausgesuchte und empfohlene Kinder- und Jugendbücher, Bücher zur Waldorfpädagogik, zu Erziehungsfragen und Anthroposophie sowie Sachbücher und eine kleine englische Bibliothek.

Gern geben wir Buchempfehlungen, persönlich oder per Email unter schulbibliothek@waldorf-weimar.org. Ebenso gern nehmen wir Buchempfehlungen und ausgesuchte Buchspenden an.


Finanzielle Unterstützung gewährt uns der Elternrat (- und damit die gesamte Elternschaft), was uns erfreulicherweise ermöglicht, auch einige Bücher zu erwerben.

Die Bibliothek lebt aber vor allem vom Interesse und der Mitarbeit aller ihrer Nutzer*innen: Wer Interesse an einer längerfristigen Mitarbeit hat, einen Teilbestand selbst betreuen oder gelegentlich bei der Ausleihe helfen möchte, wende sich an das Bibliotheksteam unter oben genannter Email-Adresse.

 
. Unsere Schule
. Anmeldung
. Abschlüsse
. Trägerverein
. Selbstverwaltung
. Pädagog*innen und
. Mitarbeiter*innen
. Geschichte
. Einblicke
. Bibliothek
. Klimaschutz
. Spenden
. Archiv
. Veranstaltungen und
. Termine
. Praktika und
. Stellenangebote
. Aktuelles zur
. Waldorfpädagogik